Datenschutzerklärung

Impressum

1. Erhebung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten

1.1. Sie können die Webseite der Anwaltskanzlei Dr. Ricke www.anawalto.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

1.2.  Die Anwaltskanzlei Dr. Ricke verwendet im Falle einer Anfrage (z.B. Termin- oder Kostenanfrage) Ihre personenbezogenen Daten ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

1.3. Eine Weitergabe Ihrer im Rahmen einer Anfrage übermittelten Daten an Dritte erfolgt ohne gesonderte Einwilligung nicht.

 

2. Datensicherheit

2.1. Die Anwaltskanzlei Dr. Ricke sichert ihre Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

2.2. Bei einer Anfrage an uns per E-Mail sind die übermittelten Daten dem allgemeinen Risiko einer normalen (unverschlüsselten) E-Mail-Versendung ausgesetzt.

 

3.    Verwendung von Cookies

3.1.  Auf unserer Website werden sogenannte Cookies eingesetzt. Im Rahmen des Besuchs der Website werden hierbei auf Ihrer Festplatte Textdateien angelegt.

3.2. Die sogenannten Sitzungs-Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht.

3.3. Die sogenannten dauerhaften Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns mittels der Analyse-Software Google Analytics (siehe hierzu die folgende Ziffer 4), Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen und Ihre Website-Aktivitäten zu analysieren.

3.4. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Auch in diesem Fall können Sie sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Wie Sie das Setzen von Cookies durch die Analyse-Software Google Analytics alternativ verhindern können, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Ziffer 4.


4. Auswertung zu statistischen Zwecken / Google Analytics

4.1.  Zugriffe auf die Website www.anawalto.de werden serverseitig in Form von nicht-personenbezogenen Daten zu statistischen Zwecken ausgewertet.

4.2. Diese Website benutzt zudem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Auch in diesem Fall können Sie sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sie können darüber hinaus die Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.


5. Widerruf von Einwilligungen

Die Anwaltskanzlei Dr. Ricke weist Sie darauf hin, dass Sie Ihre (zum Beispiel elektronisch erteilten) Einwilligungen in die Erhebung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.


6. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


7. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Anwaltskanzlei Dr. Ricke

Rechtsanwalt Dr. Stefan Ricke, MBA
Dircksenstr. 52
D-10178 Berlin-Mitte

www.anawalto.de

Telefon +49 (0)30 - 311 69 85 95
Telefax +49 (0)30 - 311 69 85 96

Mobil 0179 - 114 68 85

E-Mail info(at)anawalto.de

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.