Kanzlei-Profil

Die auf das Internetrecht, IT-Recht, Medienrecht, Urheberrecht und Wirtschaftsrecht ausgerichtete Anwaltskanzlei Dr. Ricke in Berlin berät und vertritt (Unternehmen auch bundesweit) in Fragen  zum Wirtschaftsrecht und gewerblichen Rechtsschutz, insbesondere rund um Internet, Informationstechnologien und neue Medien - außergerichtlich und vor Gericht.

Beratungsleistungen sind neben dem Internetrecht, IT-Recht, Medienrecht und Urheberrecht ("Copyright") z.B. das Multimedia-Recht, Verlagsrecht, Domainrecht, Markenrecht, Wettbewerbs- recht und  Fernabsatzrecht

Ein Schwerpunkt ist hierbei auch die Beratung und Verteidigung im Zusammenhang mit sogenannten Filesharing-Abmahnungen.

Im IT-Recht erfolgt z.B. die vertragliche Prüfung von Software-Erstellungs-Verträgen, Software-Lizenz-Verträgen und Software-Pflegeverträgen.

Das Internet-, IT-, Medien-, Urheber- und Wirtschaftsrecht besitzt vielfältige Bezüge zu weiteren Rechtsgebieten, wie zum Beispiel dem Vertragsrecht, Fotorecht und Recht am eigenen Bild, Presse- und Äußerungsrecht, Namens- und Persönlichkeitsrecht, Gesellschafts- und Handelsrecht, allgemeinem Zivilrecht und IT-Strafrecht

Für Unternehmen ist der Einsatz juristischer Mittel beim Entfernen von ehrverletzenden und geschäftsschädigenden Inhalten von Webseiten und aus Foren von wachsendem Interesse. Die Anwaltskanzlei Dr. Ricke unterstützt Unternehmen beim Tätigwerden gegen gegen diskreditierende unwahre Tatsachenbehauptungen und  Schmähkritik, z.B. im Rahmen von Bewertungen.

Die Anwaltskanzlei Dr. Ricke besitzt ein gutes Verständnis der technischen Bedingungen und Zusammenhänge von Internet, Informationstechnologien und neuen Medien, welches Voraussetzung für die angemessene Bewertung und Lösung der hierbei auftretenden Rechtsfragen ist.

Urheber können in der Anwaltskanzlei Dr. Ricke ihre Werke hinterlegen.

 

Sie finden uns in Berlin-Mitte unmittelbar an der S-Bahn-Station Hackescher Markt, nicht weit vom Alexanderplatz.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Erstberatungstermin, kurzfristiger Termin ist in der Regel möglich.

Die Erstberatung von Unternehmen kann, falls gewünscht, auch telefonisch erfolgen.


Unverbindliche Anfrage

Nach oben


anawalto.de | mit Strategie zum Recht