Webshop-Check (ab 565,25 € inkl. USt)

Website-Check_Webshop-Check



Webpage-Check

Dieses Rechtsberatungsprodukt richtet sich ausschließlich an Unternehmen.

Für einen Webshop-Check berechnet die Anwaltskanzlei Dr. Ricke im Wege der Vergütungsvereinbarung gemäß § 4 des Rechtsanwalts- vergütungsgesetzes (RVG) je nach Komplexität und Umfang des Webshops ab 565,25 € (475,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer).

Sie erhalten konkrete Vorschläge zur rechtlichen Absicherung Ihres Webshops in Form von digitalen Dokumenten sowie eine individuelle anwaltliche Beratung.

Bitte holen Sie unter der E-Mail-Adresse info(at)anawalto.de oder telefonisch unter Nennung der Internet-Adresse Ihrer Website ein konkretes Angebot ein.

Der Webshop-Check umfasst:

1. Allgemeine Überprüfung

Wir überprüfen Ihren Shop unter vielen rechtlichen Aspekten, zum Beispiel auch in Bezug auf wettbewerbsrechtlich bedenkliche Aussagen. Hierzu überprüfen wir unter anderem auch die von Ihnen bestimmte Artikelbeschreibung eines Muster-Angebots. Die Überprüfung aller Produktangebote Ihres Shops ist hingegen nicht Gegenstand des Webshop-Checks.

Die Prüfung der Rechtmäßigkeit der Internet-Adresse bzw. der Geschäftsidee ist jedoch nicht Gegenstand des Webshop-Checks. Holen Sie hierzu gegebenenfalls ein konkretes Angebot ein.

Die Erstellung oder Prüfung von Allgemeinen Nutzungsbedingungen bzw. Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ist ebenfalls nicht Gegenstand des Webshop-Checks. Allgemeine Nutzungsbedingungen bzw. Allgemeine Geschäftsbedingungen  (AGB) sind  Regeln, mit denen der Website-Betreiber seine rechtliche Situation gegenüber dem Nutzer verbessern will, ohne dass diese gesetzlich vorgeschrieben sind.  Falls Sie auch die Erstellung von Allgemeinen Nutzungsbedingungen bzw. Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) oder Überprüfung bereits vorhandener Allgemeiner Nutzungsbedingungen oder Allgemeiner Geschäftsbedingungen (AGB) wünschen, finden Sie nähere Informationen hierzu unter AGB-Check.

2. Impressum (Einzelpreis: ab 113,05 € inkl. USt)

Die Prüfung erfasst sowohl das Impressum des Webshops wie auch das Impressum von E-Mails. Sie erhalten konkrete Vorschläge für Ihre Impressi in Form eines Word-Dokuments sowie eine individuelle anwaltliche Beratung zur Einbindung des Impressums in Ihren Webshop.

Die Erstellung oder Anpassung der Impressi kann auch separat in Auftrag gegeben werden. In diesem Fall berechnet die Anwaltskanzlei Dr. Ricke im Wege der Vergütungsvereinbarung gemäß § 4 des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) je nach Komplexität und Umfang des Webshops ab 113,05 € (95,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer).   Bitte holen Sie telefonisch oder unter der E-Mail-Adresse info(at)anawalto.de unter Nennung der Internet-Adresse Ihres Webshops ein konkretes Angebot ein.

3. Datenschutzerklärung (Einzelpreis: ab 226,10 € inkl. USt)

Wir erstellen oder passen Ihre Datenschutzerklärung an. Sie erhalten konkrete Vorschläge für Ihre Datenschutzerklärung in Form eines Word-Dokuments sowie eine individuelle anwaltliche Beratung zur Einbindung in Ihre Website.

Die Erstellung oder Anpassung der Datenschutzerklärung kann auch separat in Auftrag gegeben werden. In diesem Fall berechnet die Anwaltskanzlei Dr. Ricke im Wege der Vergütungsvereinbarung gemäß § 4 des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) je nach Komplexität und Umfang des Webshops ab 226,10 € (190,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer).   Bitte holen Sie telefonisch oder unter der E-Mail-Adresse info(at)anawalto.de unter Nennung der Internet-Adresse Ihres Webshops ein konkretes Angebot ein.

4. Beratung zum Vertragsschluss (Einzelpreis: ab 113,05 € inkl. USt)

Wir beraten Sie zur bestmöglichen Art des Vertragsschlusses. Die Art des Vertragsschlusses kann sich erheblich auf Ihr Geschäft auswirken, zum Beispiel auf die  Haftung wegen Unmöglichkeit der Leistung oder auf die Länge der Widerrufsfrist. Sie erhalten konkrete Vorschläge für die Umsetzung der bestmöglichen Art des Vertragsschlusses in Form eines digitalen Dokuments sowie eine individuelle anwaltliche Beratung.

Die Beratung zum Vertragsschluss kann auch separat in Auftrag gegeben werden. In diesem Fall berechnet die Anwaltskanzlei Dr. Ricke im Wege der Vergütungsvereinbarung gemäß § 4 des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) je nach Komplexität und Umfang der Website ab 113,05 € (95,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer).   Bitte holen Sie telefonisch oder unter der E-Mail-Adresse info(at)anawalto.de unter Nennung der Internet-Adresse Ihres Webshops ein konkretes Angebot ein.

5. Pflichtangaben im Fernabsatz

Der Webshop-Check umfasst alle Pflichtangaben im Fernabsatzrecht (neben Impressum, Datenschutzerklärung, Widerrufs- oder Rückgabebelehrung zum Beispiel Angaben zur Art des Vertragsschlusses, zur Speicherung des Vertragstextes, zur Vertragssprache), konkrete Vorschläge zur rechtlichen Absicherung Ihres Webshops in Form eines Word-Dokuments sowie eine individuelle anwaltliche Beratung

6. Widerrufs-/Rückgabebelehrung (Einzelpreis: ab 226,10 € inkl. USt)

Wir erstellen oder passen Ihre Widerrufsbelehrung bzw. Rückgabebelehrung. an. Hiebei beraten wir Sie auch, ob Sie eine solche Belehrung überhaupt benötigen und welche Variante - Widerrufsbelehrung oder Rückgabebelehrung - für sie besser geeignet ist. Sie erhalten konkrete Vorschläge für Ihre Widerufsbelehrung bzw. Rückgabebelehrung in Form eines Word-Dokuments sowie eine individuelle anwaltliche Beratung zur Einbindung in Ihren Webshop.

Die Erstellung oder Anpassung der Widerrufsbelehrung bzw. Rückgabebelehrung kann auch separat in Auftrag gegeben werden. In diesem Fall berechnet die Anwaltskanzlei Dr. Ricke im Wege der Vergütungsvereinbarung gemäß § 4 des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) je nach Komplexität und Umfang des Webshops ab 226,10 € (190,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer).   Bitte holen Sie telefonisch oder unter der E-Mail-Adresse info(at)anawalto.de unter Nennung der Internet-Adresse Ihres Webshops ein konkretes Angebot ein.

7. Preisangaben (Einzelpreis: ab 113,05 € inkl. USt)

Wir überprüfen Ihre Preisangaben sowie Ihre Angaben zu Versandkosten auf Übereinstimmung mit der Preisangabenverordnung. Bei Versand ins Ausland geben wir Hinweise, ob Sie Angaben zu Zollgebühren machen müssen und ggfs. welche.

Die Überprüfung der Preisangaben kann auch separat in Auftrag gegeben werden. In diesem Fall berechnet die Anwaltskanzlei Dr. Ricke im Wege der Vergütungsvereinbarung gemäß § 4 des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) je nach Komplexität und Umfang des Webshops ab 113,05 € (95,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer).   Bitte holen Sie telefonisch oder unter der E-Mail-Adresse info(at)anawalto.de unter Nennung der Internet-Adresse Ihres Webshops ein konkretes Angebot ein.

8. Durchführung von Testbestellungen

Um den ordnungsgemäßen Ablauf Ihres Bestellprozesses sicherzustellen, insbesondere im Hinblick auf die Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr, führen wir vor dem Webshop-Check wie auch nach Umsetzung unserer Vorschläge Testbestellungen durch.

9. Individuelle Hinweise

Sie erhalten von uns individuelle Hinweise zu Ihrem Webshop. Wir beantworten auch Ihre konkreten Fragen im Rahmen der Prüfungsgegenstände des Webshop-Checks.

Update-Service gegen Aufpreis

Dieses Rechtsberatungsprodukt ist update-fähig.

Zur künftigen Absicherung Ihres Webshops empfiehlt sich ein regelmäßiges Update des Webshop-Checks, das Gesetzesänderungen und neu ergangene Rechtsprechung berücksichtigen kann.


Zurück zu Website-Check

 

Nach oben