domaindefence - Urteile zum Domainrecht verstehen

domaindefence - Urteile zum Domainrecht verstehen

domaindefence ist eine Datenbank mit vereinfachenden Zusammenfassungen von Urteilen zum Domainrecht.

Das Domainrecht ist geprägt durch eine Vielzahl gerichtlicher Entscheidungen (sogenannte Kasuistik). Zielsetzung dieser Datenbank ist es, exemplarisch aufzuzeigen, wie die Rechtsprechung Domain-Kollisionen in der Vergangenheit gelöst hat.

[Wichtiger Hinweis] Bei den Urteils-Zusammenfassungen von domaindefence handelt es sich lediglich um subjektive Interpretationen der besprochenen Urteile. Maßgeblich ist allein das jeweilige Urteil im Volltext. Urteile behandeln konkrete Sachverhalte, die sich in dieser Form kaum wiederholen. Das Studium von Urteilen kann jedoch helfen, Tendenzen zu identifizieren, in welche Richtung sich die Rechtsprechung entwickelt, wobei höherinstanzliche Rechtsprechung tendenziell eine höhere Aussagekraft besitzt. Die Urteils-Zusammenfassungen erheben nicht den Anspruch, den letzten Stand der Rechtsprechung widerzuspiegeln. Für Richtigkeit und Vollständigkeit des Urteils-Archivs wird daher keine Gewähr übernommen.

Hier können Sie recherchieren, wie die Rechtsprechung in der Vergangenheit aufgetretene Domain-Kollisionen beurteilt hat:


Domainrechts-Urteile aller Instanzen


Domainrechts-Urteile des Bundesgerichtshofs

Domainrechts-Urteile der Oberlandesgerichte

Domainrechts-Urteile der Landgerichte

 

Domainrechts-Urteile suchen